Band 231, 2015, Titel: Zeichnen zur Zeit VII, S. 164

Zeichnen zur Zeit

Eine Serie in mehreren Folgen. Teil VII, vorgestellt von Reinhard Ermen

Zeichnen zur Zeit I erschien in KUNSTFORUM Bd.196 mit 10 Grundsatzessays und der ersten Folge von 10 Einzelporträts * Zeichnen zur Zeit II: Bd 198 * ZzZ III: Bd 200 * ZZZ IV: Bd 208 * ZZZ V: Bd 215 * ZZZ VI: Bd 223

Was auf dem Internationalen Parkett gefragt ist, wenn es um Zeichnung geht, kann man in „Vitamin D“ nachschlagen. Eine große Schar von mehr als 50 „Nominators“ zwischen Berlin und Beirut, zwischen Peking und Paris schlägt entsprechende Positionen für diese „New Perspectives in Drawing“ vor, und Phaidon (London/New York) macht daraus ein opulentes Buch. „Vitamin D“ liegt mittlerweile bereits in zwei Bänden vor. Der letzte erschien 2013. Wollte man das hier Dokumentierte ganz grob zusammenfassen, dann ließe sich sagen: Gefragt sind vor allen Dingen meisterliche Imaginationstalente, fotorealistische Genies mit der Tendenz zu surrealen Schieflagen, Erzählbilder machen das Rennen, was gelegentlich Abstraktionen nicht ausschließt. Das deckt sich

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 245 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de