Ausstellungen: Düsseldorf , 2010

Thomas W. Kuhn

100 Years (Version # 1, Duesseldorf)

Number Three: Here and Now

Julia Stoschek Collection, Düsseldorf, 17.10.2009 – 31.7.2010

Mit ihrer dritten großen Ausstellung seit 2007 widmet sich die Julia Stoschek Collection in Düsseldorf in konsequenter Fortsetzung ihres bisherigen Programms der Aktions- und Performancekunst. Konsequent erscheint diese Themenwahl, da bereits in den vorhergehenden Ausstellungen diese Kunstgattung vor allem in Form von Videos etwa Marina Abramovic’s oder Hannah Wilke’s präsent und konstitutiv für die jeweiligen Themen waren. Das auf 9 1/2 Monate angelegte Projekt ist sowohl räumlich, wie formal zweigeteilt. Auf der ersten Etage wurden über 80 filmische Arbeiten in sechs Raumkompartimenten versammelt, ergänzt durch schriftliche Dokumente und Fotografien. Der baulich für dieses Projekt von der unteren Etage geschiedene 2. Stock ist hingegen in einen einzigen großen Raum verwandelt worden, der Publikum und Künstlern für die Aufführung von 24 Performances und Lectures dient.

Auf das Performanceprogramm bezieht sich auch der Titel „Here and Now“ und benennt zwei wesentliche Komponenten dieser Gattung, die einmalige Örtlich- und Zeitlichkeit für den Moment der Aktion. „100 years“ verweist hingegen auf die Publikation des Futuristischen Manifests im Jahr 1909, das wegen seines aktionistischen Gehalts als signifikanter Ausgangspunkt dieser Kunstgattung gewertet werden kann. Diese These folgt den Überlegungen der am Projekt beteiligten Leiterin des New Yorker „Performa“-Festivals RoseLee Goldberg. Sie publizierte bereits 1979 ihr mehrfach neu aufgelegtes und erweitertes Standardwerk mit dem Titel „Performance Art: From Futurism to the Present“. Ebenso beteiligt ist Klaus Biesenbach, der als Chief Curatorial Advisor des New Yorker P.S.1 dort ab November 2009 die „version…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Thomas W. Kuhn

Weitere Artikel dieses Autors