Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe · S. 22
Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe , 2012

„Menschen im Raum“ lautet das Thema des Wettbewerbs um den Preis der Zeichnung. Profi-Künstler mit Hauptwohnsitz in Deutschland können dazu Zeichnungen mit Strich/Linie (keine reinen Aquarelle) einsenden. Preisgelder: 2.000/1.000/500 Euro sowie ein Publikumspreis mit ebenfalls 500 Euro. Deadline: 15. August 2012. Adresse: Atelier und Galerie Laubbach, Riedwiesen 9, 88356 Ostrach-Laubbach, Tel. 07585-935361, E-Mail: galerie@atelierlaubbach.de.

Der Abfallzweckverband AZV Stadt und Landkreis Hof wendet sich an Teilnehmer aller Altersgruppen aus der Region zur Gestaltung von Müllzwergen aus Abfällen und Wertstoffen. Ausgeschüttet werden Preisgelder von insgesamt 1.500 Euro; die 13 besten Motive werden im Abfallkalender 2013 abgedruckt. Deadline: 15. August 2012. Adresse: Abfallzweckverband AZV Stadt und Landkreis Hof, Kirchplatz 10, 95028 Hof, Tel. 09281-725915, www.azv-hof.de, E-Mail: info@azv-hof.de.

Preisgelder von insgesamt 5.000 Euro sind für den YouGov Art Award ausgelobt. Es gilt, Kunstwerke für das Oval Office eines Kölner Unternehmens zur Verfügung zu stellen. Zugelassen sind Malerei, Grafik, Collage, Fotografie, Plastik, Installation und Mixed media. In der Ausschreibung heißt es, es ginge darum, „sich (den Räumen) mit für diesen Ort geschaffenen Artefakten zu nähern und den Phänotyp der Innenräume… zu modifizieren“. Deadline: 27. August 2012. Anforderung der Bewerbungsunterlagen bei yougovartaward@web.de.

Der KUBO-Kunstpreis für junge Kunst hat eine Altersgrenze von 45 Jahren. Zugelassen sind Malerei, Grafik, Fotografie, Skulptur, Neue Medien. Das Preisgeld von 2.200 Euro wird auf drei Gewinner aufgeteilt. Bewerbungen bis zum 27. August 2012 an: KUBOSHOW Kunstmesse, Holger Wennrich, Postfach 230 211, 44639 Herne. E-mail: info@kuboshow.de.

Die Stadt Speyer vergibt den Hans Purrmann-Preis (20.000 Euro). Der „Große Preis“ wird nur aufgrund von Vorschlägen vergeben, eine Selbstbewerbung ist…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang