Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte · von Jürgen Raap · S. 572 - 639
Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte , 1992

ESSEN – Das seit einigen Jahren unter dem Titel »Serie Folkwang« laufende Projekt des Essener Folkwangmuseums kann fortgesetzt werden. Dem Projekt drohte durch Etatkürzungen das Aus. Im Rahmen der Arbeit werden Fotografennachlässe aus den 20er und 30er Jahren erforscht und Retrospektiven zusammengestellt. Die Fotografische Sammlung des Museums hat die Bochumer Westfalenbank jetzt als Sponsor gewinnen können. Mit Hilfe der Bank werden in den nächsten vier Jahren insgesamt vier Werkübersichten aufgearbeitet und in Wanderausstellungen präsentiert. In der »Serie Folkwang« wurden bislang die Nachlässe von Aenne Biermann, Sasha Stone und Ewald Hoinkis wissenschaftlich erforscht. In diesem Jahr wird, als erstes Ergebnis , eine Werner Rohde-Retrospektive in Essen zu sehen sein, die anschließend nach Bremen und Halle wandern wird. Information: Stefanie Stolze, Westfalenbank AG, Huestraße 21-25, 4630 Bochum 1, Tel: 0234-616241, Fax 616400.

KÖLN – Das Projekt »Artist in residence« im Kölner Chelsea Hotel wird fortgeführt. Das Hotel lädt Künstler ein, für einen gewissen Zeitraum (grundsätzlich nicht länger als zwei Wochen) im Hotel nicht nur zu wohnen, sondern, wenn möglich, auch zu arbeiten, auf jeden Fall aber auszustellen. Die Hotelräume sollen also Wohnung, Atelier und Galerie in einem werden und eine neue Form der Kommunikation zwischen Künstlern und Kunstinteressierten ermöglichen. An dem Projekt sollen vornehmlich Künstler teilnehmen, deren Ruf und finanzieller Status in der Kunstwelt noch nicht etabliert ist. Hotel Chelsea, Jülicher Str. 1, 5000 Köln 1, Tel. 0221-234755/6, Fax 239137.

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang