Titel: Skulptur Projekte Münster 2017 - Gespräche · von Martin Seidel · S. 478
Titel: Skulptur Projekte Münster 2017 - Gespräche , 2017

… den Freiraum der Kunst verteidigen …

Martin Seidel im Gespräch mit Britta Peters und Marianne Wagner

Die Skulptur Projekte 2017 werden von Kasper König als künstlerischem Leiter und von den Kunsthistorikerinnen Britta Peters und Marianne Wagner kuratiert. – Britta Peters (*1967) gehört seit Januar 2015 zum Kuratorenteam der Skulptur Projekte Münster. Peters leitete zuvor den Kunstverein Harburger Bahnhof und war 2012 eine der Kuratorinnen des Demonstrationen-Projekts im Frankfurter Kunstverein. 2014 initiierte sie das Projekt „Krankheit als Metapher. Das Irre im Garten der Arten“ an verschiedenen Orten in Hamburg. Darüber hinaus schreibt Peters für Kunstmagazine und hat seit 2013 Lehraufträge an der Hochschule für bildende Künste (HFBK) Hamburg und der Kunstakademie Münster. Ab 2018 wird Britta Peters neue Künstlerische Leiterin von Urbane Künste Ruhr. – Marianne Wagner (*1978) studierte Kunstgeschichte und Soziologie. Mitte 2015 wurde sie Kuratorin für Gegenwartskunst am LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster und gelangte über diese Stelle ins Team der Skulptur Projekte. Zuvor war sie als wissenschaftliche Assistentin am Kunsthaus Thun, dann als Kuratorin, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektkoordinatorin am Aargauer Kunsthaus im schweizerischen Aarau tätig. – Für ihre Dissertation „Lecture Performance. Sprechakte als Aufführungskunst seit 1950“ wurde ihr 2014 der Joseph Beuys Preis für Forschung zugesprochen.

Martin Seidel: „Skulptur Projekte“ 2017 steht im Zeichen von performativen Formaten beziehungsweise, wie es heißt, von „ephemeren und lebendigen Künsten“. Was sind das für Projekte?

Marianne Wagner: Bei den „Skulptur Projekten“ gab es immer schon…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang