Titel: Insel Austria · von Franz Vana · S. 234
Titel: Insel Austria , 1987

Franz Vana

geb. 1951 in Bad Tatzmannsdorf/Bld., lebt in Rauchwart und Wien

Franz Vana zeigt neue Reaktionen auf die Welt der Waren, Automaten, unvermuteten Bezogenheiten, Brüche und neuen Zusammenschlüsse. Die Galerie Winter zeigt von ihm allerlei Bild-Text-Kompositionen in Reihen oder Serien, in denen Vana mit konstruktivem Ernst und fragendem Witz den Relationen zwischen Körper und Zahl nachgeht.

Was bei seinem Versuch herauskommt, ein Ausschwirren assoziativen Phantasierens zu bändigen und relativ strengen Einheiten einzubinden, ist zweifellos nicht einfach aufzunehmen. Fremdheit, Befremdung bleibt bestehen.
K. S.

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang