Nachrichtenforum: Galerien & Auktionshäuser , 2009

Das Nürnberger Auktionshaus Weidler bot im September 2009 vier Aquarelle von Adolf Hitler zur Versteigerung an. Drei dieser Blätter brachten einen Erlös von 42.000 Euro. Zuletzt hatten im Frühjahr 2009 bei einer anderen Auktion zwei Aquarelle des späteren Nazi-Diktators 32.000 Euro erzielt, obwohl Hitlers künstlerisches Talent als recht mäßig beurteilt wird: 1907 und 1909 scheiterte er mit seiner Bewerbung an der Wiener Kunstakademie, schlug sich anschließend als Postkartenmaler durch. Erhalten sind auch einige Zeichnungen aus seiner Soldatenzeit im Ersten Weltkrieg.

Das Berliner Auktionshaus Lehr versteigert am 31. Oktober 2009 Kunst des 20. Jahrhunderts (ab 13 Uhr, Hotel Excelsior, Hardenbergstr. 14). Die Vorbesichtigung ist vom 23.-20. Oktober 2009 in den Geschäftsräumen des Auktionshauses in der Sybelstr. 68.

Auf 800.000 bis 1,2 Mill. Pfund ist Martin Kippenbergers Bild „Paris Bar“ von 1991 taxiert. Es kommt im Oktober 2009 bei Christie’s in London unter den Hammer. Das Werk zählt zu den Schlüsselwerken des Künstlers. Kippenberger hatte daran sechs Monate lang gearbeitet. Das Bild hing dann zehn Jahre lang in der Berliner „Paris Bar“, bevor es von dem britischen Sammler Charles Saatchi gekauft wurde. Marktbeobachter spekulieren darüber, ob Saatchi möglicherweise der Einlieferer für die jetzige Versteigerung ist.

Seit 50 Jahren existiert in Köln das 1959 gegründete Auktionshaus van Ham. Es wird heute in zweiter Generation von Markus Eisenbeis geleitet, der auch persönlich haftender Gesellschafter ist. Die nächste Auktion mit moderner und zeitgenössischer Kunst findet am 3. Dezember 2009 statt.

Beim Münchener Auktionshaus Ketterer Kunst kommt am 23. Oktober 2009 Kunst nach 1945/Zeitgenössische Kunst unter den Hammer. U.a. stehen…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang