Titel: Deutsche Kunst, hier, heute · von Michael Schwarz · S. 100
Titel: Deutsche Kunst, hier, heute , 1982

Gegen-Bilder als Widerspruch

Eine Ausstellung im Badischen Kunstverein Karlsruhe

von Michael Schwarz

Die äußeren Bedingungen sind derzeit gut: selten wurde soviel getan für die Kunst einer nachrückenden Generation wie im Augenblick. In Galerien, alternativen Ausstellungsorten, Kunstvereinen, ja sogar in Museen kann die Kunst der jungen Bundesdeutschen gesehen und bewundert werden. Für die Galeristen, Kritiker und Vermittler bringt der rasche Umsatz von Kunst durchaus Vorteile – ob das gleiche auch für die Künstler gelten kann, steht dahin. Für den Vermittler ließ sich – bei einigermaßen zentraler Lage – innerhalb weniger Monate ein guter Überblick über das gewinnen, was von den jungen bundesrepublikanischen Künstlern meist in den Großstädten Köln, Düsseldorf, Hamburg, Berlin und München produziert wird. Es ist bemerkenswert und zurecht notiert ein kritischer Kritiker wie Georg Jappe in dieser Zeitschrift: „Nie hat man jüngster Kunst so rasch, so freudig Platz gemacht – Begabten-Treibhäuser überall.“ „Mülheimer Freiheit“, „Rundschau Deutschland“, „Bildwechsel“, „Treibhaus“, „Zeitpunkt“, „Gegen-Bilder“ und vor einigen Tagen „Tango“ – das waren die Stationen. Ein Ende ist, so hoffe ich, inzwischen in Sicht. Die Talente brauchen Kühe und später vielleicht Einzelausstellungen. In Gruppen oder nach Themen geordnet, haben wir sie jetzt gesehen. Eine (Zwischen)-Bilanz ist möglich. Diese möchte ich versuchen, zugleich aber über meine Auswahl bei den „Gegen-Bildern“ und später dann über die Inhalte schreiben.

Die Idee dieser Ausstellung ist etwa ein Jahr alt. Damals sprachen erst wenige von den jungen Deutschen. In Basel waren gerade die jungen Italiener eröffnet worden. Doch nicht nur in Italien, auch bei uns gab es inzwischen eine bemerkenswerte Kunst der 25-…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Michael Schwarz

Weitere Artikel dieses Autors