Ausstellungen: Köln · von Christiane Fricke · S. 338
Ausstellungen: Köln , 2006

Christiane Fricke

Katharina Sieverding

»ENCODE V 2006«

Galerie Christian Lethert, 2.11. – 6.12.2006

Von der Protagonistin sind nur die kräftigen, schwarz gestiefelten Beine zu sehen. Hüftaufwärts findet sich anstelle ihres Oberkörpers die bildgebende Maschinerie in der Gestalt zweier, mit Karussells ausgerüsteter Dia-Projektoren. Sie präsentieren sich wie ein imposanter Bauchladen vor einem millionenfach gestirnten Nachthimmel. Diese mit harten Schwarzweißkontrasten, mit Vertikalen und Waagerechten, mit gleißendem Licht und tiefer Schwärze, mit Raum und Zeit spielende Fotoarbeit Katharina Sieverdings fällt dem Besucher ihrer Einzelschau bei Christian Lethert eingangs als erstes ins Auge.

„Encode 2“ ist die Arbeit betitelt, zu finden auch auf der Einladungskarte. Ein starkes Bild, mit dem sich die Schöpferin zugleich als Choreographin souverän ins Bild bringt – zur Hälfte unsichtbar, aber dem Betrachter zugewandt, während die Projektoren umgekehrt – mit Blickrichtung des Betrachters – ihre imaginäre, nicht sichtbare Bilderfracht ins Universum zu werfen scheinen. „Encode 2“ gibt trotz klar identifizierbarer Bildgegenstände nichts vordergründig preis. Im Gegenteil: Es eröffnet programmatisch Raum für lange Blicke, für Imaginationen – Denkraum.

14 weitere Arbeiten der 2006 entstandenen „Encode“-Serie sind ausgestellt: alles große Formate in farbig ausgeprintetem Schwarzweiß (Aufl. 5), die in den drei nicht allzu großen, hintereinander gestaffelten Räumen der Galerie eine eindrucksvolle Präsenz ausstrahlen. Die meisten sind als Querformat in 1,25 x 1,90 m Größe ausgelegt; die Nummern 14 und 15 mit 2,75 x 3,75 m raumhoch und nahezu wandfüllend. Sie wurden als letzte und eigens für die Kölner Ausstellung geschaffen.

Der Zuschnitt der Räume ermöglicht, ja erzwingt geradezu die Betrachtung auch aus der Nähe, was den Intentionen Sieverdings auch…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Christiane Fricke

Weitere Artikel dieses/r Autors*in