vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Titel: Video-Special · S. 181 - 180
Titel: Video-Special , 1989

Dieter Daniels
Locarno Videoart Festival

Mit einigem auf und nieder und von Jahr zu Jahr sehr unterschiedlicher Struktur fand das Locarno Videoart Festival diesen August zum 9. Mal statt. Der mit 15.000 SFrs dotierte Hauptpreis ging diesmal an Jean-Luc Godard,- wem das nützen soll bleibt ungewiß, auch wurde nicht bekannt, ob Godard sich darüber gefreut hat. Weitere Preisträger: Gianni Toti, Peter Weibel, Jürgen Claus: Anerkennung für ihr Gesamtwerk; Alexander Hahn (Schweiz/USA), Josef Robakowski (Polen): Premio Arge Alp zur Produktion eines Videos; Anerkennung für die publizistische Qualität der Zeitschrift „Mediamatic“ (Amsterdam) und die Arbeit der Gruppe „Teatr & Teatr“ (Moskau).


Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei