Titel: Künstlerpaare · S. 188
Titel: Künstlerpaare , 1990

Mix & Remix

Mix & Remix sind ein Künstlerpaar aus Lausanne. Sie heissen mit bürgerlichem Namen Philippe und Dominique Becquelin (geb. 1958 bzw. 1959). Sie haben einen Sohn (Trimix) und eine Tochter (Quadrimix). Sie sind zugleich auch eine Malergruppe (vielleicht bald einmal eine Künstlerfamilie), die eigentlich mehr wie eine Rock-’n‘-Roll-Band funktioniert. Ihre Bild-Erfindungen besitzen die Roh- und Direktheit der Popmusik. Jedes Bild trägt klar und deutlich einen Untertitel. Auch das Pseudonym „Mix & Remix“ steht ohne Bescheidenheit auf ihren Werken. Wenn es in der Schweiz eine echte, moderne, populäre Kunst gäbe, wären Mix & Remix ihre ersten Vertreter.

*

Als ethisch-ästhetische Inspirationsquelle ist bei den beiden die Punk-Bewegung zu erwähnen, ebenso der Rhythmus und der Geist des Rocks bis hin zur House Music. Die „verspäteten“ Jugendunruhen in der französischen Schweiz 1984/85, damals „Lausanne bouge“ (Lausanne bewegt sich) genannt, waren in mancherlei Hinsicht Auslöser. Bei Mix & Remix wurden sie als Impuls zum Schöpferischen rezipiert. Kurz zuvor hatten die zwei die lokale Kunstschule mit Mühe und Not absolviert. Mix & Remix: „Wir wollten den Professoren nicht die Freude bereiten und nur sechs Monate vor dem Schlussexamen aufgeben. Sie mussten für unsere Arbeiten eine Spezialjury einberufen, um mit dem für eine Kunstschule unüblichen Stil fertig zu werden.“ Der Musikkritiker (!) Pierre-Jean Crittin hat die gutmütigen und sanft erscheinenden gemalten oder gezeichneten Figuren, diese artigen Ungeheuer, geboren aus einer kleinen, persönlichen Geschichte oder aus dem Substrat der Medienwelt (TV, Schallplatte etc.), als „Tiere oder Roboter“ bezeichnet, die „den Spiegel auf die andere Seite hin durchdringen, wo…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang