Nachrichtenforum , 2018

Nachrichten

Museen

Das Zeitz Museum of Contemporary Art Africa (MOCAA) wurde als eines der spektakulärsten Museen der Welt der Öffentlichkeit übergeben. Der britische Architekt Thomas Heatherwick leitete drei Jahre lang den Umbau eines 100 Jahre alten Getreidesilos am Kapstädter Hafen zu einem Museum: der 57 m hohe Bau umfasst nun 80 Galerien für die Präsentation von moderner panafrikanischer Kunst. Der Kern des Gebäudes ist ein 27 Meter hohes, kathedralartiges Atrium, dessen gläserne Decke gleichzeitig als Dachterrasse dient. Initiator des Projekts ist der 54-jährige ehemalige Puma-Chef Jochen Zeitz, 18 Jahre lang hatte er den Sportartikelhersteller geführt und erfolgreich saniert. , übernimmt auch die Betriebskosten des Museums und finanziert ein breites pädagogisches Programm. Er liefert die meisten ausgestellten Werke aus seiner persönlichen Sammlung. Chefkurator ist der Südafrikaner Mark Coetzee; er will mit Kuratoren aus verschiedenen anderen Ländern zusammen arbeiten. U.a. ist eine Panoramaprojektion von William Kentridge zu sehen. https://zeitzmocaa.museum

Die deutsche Sektion des Internationalen Kunstkritikerverbandes AICA kürte das Sprengel Museum in Hannover wegen seiner „hervorragenden Bestände“ der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts und seiner „klugen Ankaufspolitik“ zum Museum des Jahres 2017. Beeindruckt sind die Kritiker vor allem durch den „ersten Foto-Blog im deutschsprachigen Raum“. Zur „Ausstellung des Jahres 2017“ proklamierten die Kritiker die Werkschau „Surreale Sachlichkeit. Werken der 1920er- und 1930er-Jahre aus der Nationalgalerie Berlin“ in der Berliner Sammlung Scharf-Gerstenberg. Das Prädikat „Besondere Ausstellung 2017“ ging an „Otto Freundlich – Kosmischer Kommunismus“ im Kölner Museum Ludwig.

1970/71 schuf der ZERO-Künstler Otto Piene die Installation „Silberne Frequenz“ für das…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang