Nachrichtenforum: Preise & Stipendien · von Jürgen Raap · S. 22
Nachrichtenforum: Preise & Stipendien , 1995

WOLF-PREIS 100.000 Dollar für Gerhard Richter: am 26. März nimmt der Kölner Maler in der Jerusalemer Knesset aus der Hand von Staatspräsident Ezer Weizman die Auszeichnung der Wolf-Stiftung entgegen. Dr. Ricardo Wolf, vor dem ersten Weltkrieg von Deutschland nach Kuba emigriert und dort später als israelischer Botschafter tätig, hatte den Preis 1975 „zur Förderung von Kunst und Wissenschaft zum Wohle der Menschheit“ ins Leben gerufen.

KONRAD-VON-SOEST PREIS: Seit 1952 vergibt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe alle zwei Jahre den Konrad-von-Soest-Preis. Eine Arbeit des diesjährigen Preisträgers, des Stahlbildhauers Paul Isenrath, ist bis zum 15.1. im Foyer des Westf. Landesmuseums Münster ausgestellt.

IONEL JIANU PREIS: Der Nürnberger Kunstprofessor Diet Sayler wurde nicht nur wegen seines künstlerischen Lebenswerks, sondern auch wegen seiner Verdienste um die rumänische Kunst von der „American Romanian Academy of Arts and Sciences“ in Davis/California geehrt.

ARNOLD BODE PREIS: Olaf Metzels Arbeiten mit Eisen, Beton und Sperrmüll haben politischen und gesellschaftskritisch-engagierten Charakter. Darauf wies Peter M. Bode bei der Verleihung des Kasseler Kunstpreises (15.000 DM) hin (Ausstellung im Kasseler Kunstverein bis 29.1.).

PREISE DES DEUTSCHEN KÜNSTLERBUNDES: Den nach Harry Graf Kessler benannten Ehrenpreis erhielt diesmal Rupprecht Geiger (86), den „Deutschen Künstlerbundpreis der Sparkassen“ in Höhe von 30.000 DM Hermann Pitz (38).

MANOR-PREIS: Pipilotti Rist (32) gehört zu den führenden Schweizer Videokünstlerinnen ihrer Generation. Anläßlich der Übergabe des St. Gallener Manor-Preises zeigte das dortige Kunstmuseum neue installative Videoarbeiten.

SPRENGEL-PREIS: Die mit 20.000 DM dotierte Auszeichnung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung ging soeben an Ludger Gerdes. Ausstellung im Sprengel-Museum Hannover bis 29. Jan.

URSULA-BLICKLE-PREIS: Mit 10.000 DM war der Preis für internationale Photographie…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang