Titel: 52. Biennale Venedig · von Susanne Boecker · S. 273
Titel: 52. Biennale Venedig , 2007

Ägypten
Kurator: Farghaly Abdel Hafiz

„Egypt … sources of civilization and junction of cultures“

Thema der Ausstellung im ägyptischen Pavillon ist „Ägyptens herausragende Rolle als Schmelztiegel verschiedener Kulturen, Religionen und Zivilisationen“. Unter dem Kommissariat von Farghaly Abdel Hafiz haben sechs Künstler Werke beigesteuert. Auch wenn wohl guter Wille vorhanden war, überzeugen die Werke von Sahar Dergham, Haiam Abd El–Baky, Tarek El-Komy, Aiman El-Semary, George Fikry und Hadil Nazmy leider weder einzeln noch als Teile der gemeinschaftlichen Installation.

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang