Ausstellungen: Hattingen , 2005

Claudia Posca

Silke Rehberg – Schmetterlingssammlung

„Kunstgestalten aus Gestalten der Kunst“

Kunstverein Bochum, 13.2. – 20.3.2005

Hat man so etwas schon gesehen? Exotisch gewandete Menschenfiguren, die wie eine „Schmetterlingssammlung“ an die Wand geheftet wurden – Aug in Aug frontal zum Betrachter postiert. Auf Burg Kemnade in Hattingen im dort angesiedelten Bochumer Kunstverein ist die kurios anmutende Gesellschaft unter gleichnamigem Ausstellungstitel zusammengekommen, drei Männer und eine Frau, für deren Existenz die aus Ahlen stammende, heute in Sendenhorst wohnende Bildhauerin Silke Rehberg verantwortlich zeichnet. Jeglichen Bodenkontakt hat die Runde im markant-historischen Ausstellungsraum verloren, gewonnen aber hat sie im Gegenzug eine Leichtigkeit, die unmittelbar ins Auge springt. Alle gezeigten Statuen Silke Rehbergs schweben über dem Boden, ohne Piedestal, ohne Sockel. Ein massiver Stahlträger rückwärtig ins Werk gespießt und an der Wand befestigt macht`s möglich, kein Fuß berührt den Grund. Und dass, obwohl die recht großen, teils farbig glasierten Keramiken ein beachtliches Gewicht haben dürften. Doch zugegeben: Als Schmetterling tanzt man leichtfüßig durchs Leben, buchstäblich und symbolisch.

Schwebenden Stands also besetzen die Vier den Raum – mit einer Präsenz, die einen glauben machen möchte, es handle sich um Riesen und eine Gigantin. Tatsächlich aber liegt das Gardemaß der Statuen eher unter dem Durchschnitt, sind die Plastiken nicht wirklich menschengroß, selbst wenn sie dem Passanten auf gleicher Augenhöhe begegnen, was wiederum mit ihrer Installationshöhe an der Wand zu tun hat. Allerdings: mit ihren circa 1,40 Meter Längenmaß sind sie allemal größer als ein konventioneller Puppenkörper, so dass man bei solch zwielichtiger Gestalt arg ins Zweifeln gerät, worum es sich denn…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Claudia Posca

Weitere Artikel dieses Autors