Titel: Pläne - Projekte - Perspektiven · S. 165
Titel: Pläne - Projekte - Perspektiven , 1990

Städtisches Museum Abteiberg Mönchengladbach

Abteistr. 27, 4050 Mönchengladbach
02161/254611

Dr. Dierk Stemmler

Dr. Dierk Stemmler begann seine Laufbahn am Städtischen Kunstmuseum Bonn, dessen Direktor er von 1976-1985 war. Dann übernahm er die Leitung des Museums Abteiberg in Mönchengladbach. 1986 (Sigmar Polke) und 1988 (Felix Droese) war er Kommissar der Bundesrepublik bei der Biennale Venedig.

Neben dem Fußballclub ist das vorbildlich inszenierte Museum Imagefaktor für die Stadt Mönchengladbach. 45 000 DM pro Jahr läßt man sich am Niederrhein die Werbung und Öffentlichkeitsarbeit kosten, bei rund 50 000 Besuchern per anno. 200 000 DM hat Stemmler in diesem Jahr für Ankäufe zur Verfügung, und auch er hätte in den vergangenen Jahren seine Wünsche nicht realisieren können, hätten nicht Museumsverein, Förderkreis und das Land NRW zusätzliche Mittel aufgebracht, im letzten Jahr insgesamt immerhin rund 400 000 DM.

Stemmlers Ankaufspläne konzentrieren sich derzeit auf den Resterwerb von Bild 5 und 6 des sechsteiligen Lackbilderzyklus von Sigmar Polke (je 500 x 300 cm), den dieser 1986 für die venezianische Biennale schuf, sowie Ulrich Rückriems vierteiliges Werk „Vier Jahreszeiten“ (1987), bestehend aus vier Boden-Wandreliefs (je 200 x 200 x 30 cm). Hier soll der Ankauf durch die ortsansässige W. Schlafhorst-Stiftung GmbH geschehen, die dem Museum dann die Arbeit als unbefristete Leihgabe zur Verfügung stellen will. Außerdem nennt Stemmler Werke von Reiner Ruthenbeck, Keith Sonnier, Peter Campus, Jürgen Albrecht, Beate Terfloth, Eckhard Karnauke, Victor Sanovec und Petra Falk als konkrete Ankaufsvorhaben. Er nennt ausdrücklich junge Kunst als Präferenz seiner Ankaufspolitik, wobei ihm in Sachen Fotokunst der Förderkreis zur Seite steht.

Wünschenswert wäre die…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang