Monografie , 2002

HANS-JÜRGEN HAFNER

VERSTREUT: DAN ASHER

Die Atmosphäre wirkt dicht, vermittelt sich äußerst intensiv. Fast konkretisiert sich die Nähe der Rückenansicht zum jeweiligen Betrachter körperlich, wird sie beinahe spürbar. Etwa zwei Drittel der kleinen Bildfläche nimmt die vage, verschwommen abgebildete, zudem kaum gestaltete Silhouette – nebenbei, der Rücken der Underground-Ikone Deborah „Blondie“ Harry – ein: schält sich als merkwürdig physisch erfahrbare und zugleich dramaturgisch wirksame Schwelle zu einer intimen Szenerie heraus. Sie gibt den Blick nämlich nur teilweise frei, lenkt auf ein kompositorisch hoch komplexes Drama in Schwarz/Weiß, auf der Basis eines (noch dazu) sehr klassischen Themas: dem Spannungsverhältnis zwischen Künstler und Modell.

Zwar nur minimales Detail in dieser Komposition, erscheint dafür mit außerordentlicher Präsenz bzw. Bedeutung der Autor des Fotos direkt im Mix mit seinem prominenten Bildanlass: zum Bild im Bild gepaart, über die Distanz hinweg reflektiert im für Modell wie Künstler gemeinsamen, gegenüberliegenden Spiegel. Mit im „Fokus“ zudem, das fokussierende Kameraauge, eingeeicht auf den vor schäbiger Wand Bild-definierenden Reflektor. Immerhin: Das kleine Foto kann an dieser Stelle als Öffnung, vielleicht als eine Art Passage fungieren: wird Übergang zu den momentanen Ebenen und flüchtigen Räumen in Form von Gesten oder Situationen und kann – ebenso – zu den komplex codierten Realisations- und Wahrnehmungskontexten leiten, wie sie sein Fotograf, der Künstler Dan Asher hervorruft. Dan who? Ach so, natürlich, Asher…

Bekannt scheint er wie der sprichwörtliche bunte Hund. Kaum ein Ort (zumindest im Rahmen der beschränkten Topografie von Art World), an dem nicht skurrile Anekdoten, ausführliche Erzählungen, mehr oder weniger treffende Legenden über Asher kursieren…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Hans-Jürgen Hafner

Weitere Artikel dieses Autors