1976 - 15 – www.kunstforum.de
15

Funktionen der Zeichnung heute

Vier Essays und ein umfangreicher Abbildungsteil dokumentieren die "Funktionen der Zeichnung heute". Michael Lingner setzt sich mit "Franz Erhard Walther - Funktionen der Diagramme für das ... WEITERLESEN WERK" auseinander. Eingehend beleuchtet er dabei vor der Prozesshaftigkeit des Kunstschaffens die unterschiedlichen Phasen und Funktionen der Zeichnung. Einige "Notizen über Zeichnen" steuert Vito Acconci bei. Werner Lippert beschäftigt sich mit dem Aspekt der "Zeichnungen heute". Er weist die vielfach veränderten Entstehungsbedingungen und deren Konsequenzen für diese Ausdrucksform auf. Einen ganz anderen Bereich der Zeichnung beschreibt Andreas Seltzer anhand der Arbeiten von Tomas Schmit. Abgebildet werden unter anderem Zeichnungen von Marcel Duchamp, Arnulf Rainer, Franz Erhard Walther, Vito Acconci, Sol LeWitt, A. R. Penck, Christo, Panamarenko, Michael von Biel, Claus Böhmler, Hetum Gruber, Carl Andre und Dennis Oppenheim. VERBERGEN

Erhalten Sie unbegrenzten digitalen Zugang auf alle bisherigen Ausgaben. KUNSTFORUM Digital-Abo




In diesem Band
Filtern nach:

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK