Skulptur und Farbe I – Band 60-1983
60

Skulptur und Farbe I 

Eine neue Hinwendung zur Skulptur - nicht zuletzt unter Malern - greift KUNSTFORUM mit dieser Dokumentation auf. Vor dem Hintergrund der ästhetischen Debatte um Farbe und Skulptur entwickelt Bernhard Kerber ... WEITERLESEN das Panorama der Formen und Stilexperimente, die in diesem Jahrhundert an der Nahtstelle malerischen und plastischen Vorgehens entstanden sind. Analysiert werden unter anderem Arbeiten von Edgar Degas, Pablo Picasso oder Ernst Ludwig Kirchner bis zu Katarzyna Kobro, Eduardo Paolozzi, Yves Klein, Richard Artschwager, John De Andrea, Georges Segal, Jean Dubuffet, Georg Baselitz, Markus Lüpertz, Fischli/Weiss, A.R. Penck und Michael Buthe. Der zweite Teil der Dokumentation folgt in Band 62 (1983). VERBERGEN

Erhalten Sie unbegrenzten digitalen Zugang auf alle bisherigen Ausgaben. KUNSTFORUM Digital-Abo





In diesem Band
Filtern nach:

Sie interessieren sich für die Inhalte dieses Bandes?

Sie interessieren sich für die Inhalte dieses Bandes?

Wählen Sie Ihren Zugang und erhalten Sie unbegrenzten Digitalzugang zu den Inhalten des Bandes sowie allen bereits erschienen Ausgaben

Probelesen

  • 1 Ausgabe bequem nach Hause geliefert
  • 30 Tage Digitalzugang und E-Paper inklusive
  • Ersparnis über 30%

ODER:

Print-Vorteilsabo

  • 4 Ausgaben bequem nach Hause geliefert
  • Digitalzugang und E-Paper inklusive
  • Bei Zahlung per Lastschrift zusätzlicher Gratisband
  • Ersparnis über 20%

Sie interessieren sich für die Inhalte dieses Bandes?

Wählen Sie Ihren Zugang und erhalten Sie unbegrenzten Digitalzugang zu den Inhalten des Bandes sowie allen bereits erschienen Ausgaben

Probelesen

  • 1 Ausgabe bequem nach Hause geliefert
  • 30 Tage Digitalzugang und E-Paper inklusive
  • Ersparnis über 30%

19,90 €

Print-Vorteilsabo

  • 4 Ausgaben bequem nach Hause geliefert
  • Digitalzugang und E-Paper inklusive
  • Bei Zahlung per Lastschrift zusätzlicher Gratisband
  • Ersparnis über 20%

89,60 €

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK