1999 - 146 – www.kunstforum.de
146

Das Gartenarchiv

Stand der erste Teil der Dokumentation Band "Künstler als Gärtner" (Band 145, 1999) für eine ökologische Kunst ohne grüne Dogmen, bietet der Folgeband "Das Gartenarchiv& ... WEITERLESEN quot; viel Anschauungsmaterialö. Beim Vergleich des Archivars mit dem Gärtner und auf der Reise durch Archivgärten kommt es unverhofft zu Denkfiguren, die traditionelle Metaphern allmählich ablösen: Archiv statt Bibliothek, Garten statt Wald, Assoziation statt Alphabet, Labyrinth statt Ordnung. Das von Paolo Bianchi herausgegebene "Gartenarchiv" bringt gängige Kategorien durcheinander, bewegt sich im Spannungsfeld zwischen dem Gemeinen (Gras, Flechten ...) und dem Hochgezüchteten, dem Biotopischen und dem elektronisch Kontrollierten, dem Natürlichen und dem Artifiziellen bzw. Hybriden. VERBERGEN

Erhalten Sie unbegrenzten digitalen Zugang auf alle bisherigen Ausgaben. KUNSTFORUM Digital-Abo
Titelbeiträge



Ausstellungen

Magazin

In diesem Band
Filtern nach:
Filtern nach:
Sortieren:

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK