2003 - 166 – www.kunstforum.de
166

50. Biennale Venedig

Träume und Konflikte, die Diktatur des Betrachters

Seit jeher richtet KUNSTFORUM sein kritisches Augenmerk im Zweijahresrhythmus nach Venedig und berichtet ausführlich von der Biennale. Zum 50.Geburtstag wurde der "Mutter aller Biennalen" besonders viel Platz ... WEITERLESEN eingeräumt: die umfangreiche Dokumentation umfasst knapp 300 Seiten. Die künstlerische Leitung der Jubiläums-Ausgabe der Biennale Venedig lag in den Händen von Francesco Bonami, der sich dazu ein knappes Dutzend von Co-Kuratoren an die Seite geholt hatte. Amine Haase hat das Resümee seiner "Träume und Konflikte" einer kritischen Betrachtung unterzogen. Vier der Co-Kuratoren - Carlos Basualdo, Gilane Tawadros, Catherine David und Hou Hanru - kommen in eigenen Interviews zu Wort, die einzelnen Themenausstellungen werden jeweils gesondert besprochen. Kommentierte Länderbeiträge von Ägypten bis Zypern sowie Gespräche mit einigen Biennale-Künstlern sowie umfangreiches, von Wolfgang Träger erstelltes Bildmaterial komplettieren dieses Special. VERBERGEN

Erhalten Sie unbegrenzten digitalen Zugang auf alle bisherigen Ausgaben. KUNSTFORUM Digital-Abo
Titelbeiträge
Ausstellungen



In diesem Band
Filtern nach:
Filtern nach:
Sortieren:
Filtern nach:
Sortieren:

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK