exhibit! Ausstellen als künstlerische Praxis – 270-2020 – www.kunstforum.de
270

exhibit!

Ausstellen als künstlerische Praxis

Das Schaffen von Räumen, die Geschichten erzählen und zugleich Teil sind eines internationalen Ökosystems – das ist ein Ziel von ruangrupa für die documenta 15. Mit ihnen obliegt zum ... WEITERLESEN ersten Mal seit der Gründung der Großausstellung die kuratorische Leitung einer Künstler*innen- gruppe. Eine Entscheidung, die unweigerlich dazu aufruft, mit dem Prozess des Ausstellens über das Ausstellen nachzudenken: Was passiert, wenn Ausstellung, ausgestelltes Werk und Kunstwerk zunehmend verschwimmen, wann werden Kunstwerke ausgestellt und wann ist die Ausstellung selbst Kunstwerk? Die Schwierigkeit zwischen all dem zu unterscheiden, unterstreicht die Annahme, dass sich das Ausstellen selbst zum künstlerischen Handlungsfeld entwickelt hat. Wie diese Praxis und ihre Produkte konkret ausformuliert werden, ist dabei höchst unterschiedlich: Ausstellungen können als Medium, Form, Material, Produkt, Netzwerk oder Prozess verstanden werden, die Rolle der beteiligten Personen und Institutionen gänzlich neu ausgehandelt werden. Der vorliegende KUNSTFORUM Band „exhibit! Ausstellen als künstlerische Praxis“ versammelt mithilfe neuer Perspektiven die vielfältigen Ausformungen des Ausstellens und geht dabei nicht nur der Frage nach, wie Künstler*innen das Zeigen – von Kunst – konzipieren, sondern vor allem wie sie dieses Zeigen – als Kunst – praktizieren. VERBERGEN

Sie haben Zugriff auf alle Inhalte der je erschienenen KUNSTFORUM Ausgaben

Alle Beiträge aus dieser Ausgabe

Titelbeiträge



Ausstellungen




In diesem Band
Filtern nach:
Filtern nach:
Sortieren:
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK