Band 248, 2017, Ausstellungen: Berlin, S. 530

Transaktionen

Über den Wert künstlerischer Arbeit
Haus am Lützowplatz 01.06. – 20.08.2017
von Hermann Pfütze

Wie andere Produkte und Dienstleistungen, ist auch Kunst ohne Arbeit nicht zu machen und ohne Geld nicht zu haben, gleichviel ob es eigene oder fremde Arbeit, eigenes oder anderer Leute Geld ist. Allerdings sind für Kunst, im Unterschied zu anderen Leistungen, Arbeit und Geld keine Garantie, und auch ohne Arbeit und Geld springt nicht Kunst heraus. Die Freiheit oder das Besondere der Kunst hat nichts mit ihrer Ökonomie zu tun und entzieht sich dem Kalkül, das ist das Thema dieser Ausstellung.  

Lesen Sie diesen und alle weiteren Artikel der Ausgabe sowie alle Inhalte der bisher 250 erschienen Bände im KUNSTFORUM Probe-Abo. Mehr erfahren

Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich hier ein:


Passwort vergessen

 
 

Erstanmeldung für Abonnenten

< Bitte nur ausfüllen, wenn Ihre Lieferadresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegt.

 

Hinweis: Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse sorgfältig, da Ihnen sonst das Passwort nicht zugestellt werden kann.

Häufigste Tippfehler sind z.B.
@hotmail.de statt @hotmail.com oder @hotmeil.de oder @hormail.de
oder www.name@t-online.de oder @tonline statt @t-online.de