Art Photo Budapest

15. Oktober 2020 · Messen & Märkte

Die Art Photo Budapest wird vom 22. bis zum 25. Oktober 2020 im Millenaris Cultural Center im Stadtteil Buda ausgerichtet. Der Einzugsbereich fokussiert sich auf Mittel- und Osteuropa, wobei die Messe junge zeitgenössische Fotografie mit den historischen Wurzeln in der Fotografie des 20. Jh., d.h. mit Namen Moholy–Nagy, André Kertész, Robert Capa, Brassai zu verbinden versucht. Das Teilnehmerfeld umfasst etwa 50 Galerien im Sektor „Art Galleries“ und etwa 30 Aussteller im Sektor „Art Budapest“, hinzu kommen noch etwa 20 Projekträume und Kunstvereine im Bereich „Art Projects“ und ein weiterer Sektor „Art Extra“. Ungarn war von Covid 19 bislang weniger betroffen; seit Sommer 2020 dürfen Staatsangehörige der EU-Länder und anderer europäischer Länder wie die Schweiz ohne Einschränkung einreisen. Bürger anderer Staaten sollten sich rechtzeitig informieren, ob die Pflicht zur Einholung einer Sondergenehmigung und zur Selbstquarantäne inzwischen aufgehoben wurde. https://artmarketbudapest.hu/artphotobudapest/

Dazu in Band 171 erschienen: