Bill Viola: Runder Geburtstag

26. Januar 2021 · Personalien

Bill Viola wurde 70 Jahre alt. Er lebte von 1974 bis 1976 in Florenz, wo er die Videokünstler Nam June Paik, Bruce Nauman und Vito Acconci kennenlernte und in einem Studio arbeiten konnte, das ihm Experimente mit neuartigen Methoden der Videotechnik ermöglichte. Der Video- und Installationskünstler schuf 1990 eine permanente Installation für das Museum Moderner Kunst Frankfurt und erhielt 1994 von ZDF Arte den Auftrag für ein Video über das Stück „Désert“ (1950-54) des Komponisten Edgar Varèse (1883-1965). 1995 schuf Viola eine Installation für den Pavillon der USA auf der 46. Biennale von Venedig. „Buried Secrets“ war anschließend in der Kestnergesellschaft (Hannover) zu sehen. Viola lebt heute mit seiner Familie in Long Beach im Los Angeles County.

Dazu in Band 150 erschienen: