David Zwirner: neue Galerie in Paris

18. Juli 2019 · Galerien & Auktionshäuser

David Zwirner, Galerist in New York, hat angekündigt, im Oktober 2019 eine Filiale in Paris zu eröffnen. Zwirner unterhält bereits eine Dependance in London, doch angesichts des bevorstehenden Brexits bevorzugt er nun ein weiteres Standbein auf dem europäischen Festland, d.h. in einem Land, das auch künftig Mitglied der EU sein wird – auch der Kunsthandel profitiert vom europäischen Binnenmarkt. In Paris übernimmt Zwirner die Räume der Galerie VNH, die im Juli 2019 dort ihre Pforten schloss. Die neue Adresse liegt im Marais-Viertel in der Rue Vieille du Temple, unweit des Centre Georges Pompidou.Die Eröffnungsausstellung der Galerie zeigt neue Werke des amerikanischen Künstlers Raymond Pettibon. www.davidzwirner.com

Dazu in Band 130 erschienen: