Edition zu Vostells 90. Geburtstag – www.kunstforum.de

Edition zu Vostells 90. Geburtstag

21. September 2022 · Galerien & Auktionshäuser

Der Fluxus-Künstler Wolf Vostell wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass legt das Kölner Auktionshaus Jens Scholz eine Edition in Form eines Beton-Multiples von Vostells Skulptur „Ruhender Verkehr“ im Maßstab 1:15 auf. „Zusammen mit dem Bildhauer Prof. Andreas Kienlin (Tanger/Norwegen) wird zur Eröffnung der Jubiläumsausstellung“ am 14. Oktober 2022 „einer der Beton-Güsse in den Ausstellungsräumen entstehen. Jeder ist eingeladen der Aktion beizuwohnen. Die Edition von 30 Exemplaren wird vom anwesenden Nachlassverwalter Rafael Vostell mit der von Wolf Vostell noch persönlich verfügten Nachlassignatur zertifiziert.“ Ich selbst wurde 1969 als 17jähriger Gymnasiast zufällig Zeitzeuge, wie das Original entstand; als ich durch die Domstraße ging und sah, wie Vostell vor der „art intermedia Galerie“ von Hartmut Rywelski seinen fahrtüchtigen Opel Kapitän mit einer Bretterverschalung umhüllte und dann mit flüssigem Beton übergoss. Eigentlich sollte die Beton-Skulptur dann dort in einer realen Parklücke verbleiben, doch die Stadt Köln ließ das Werk alsbald entfernen – mit dem skurrilen Argument, es hätte keine Beleuchtung. Heute steht die Arbeit mitten auf dem Hohenzollernring. https://www.scholz-auktionen.de/

Dazu in Band 117 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK