Fondazione Prada: Luc Tuymans im Barock

16. Oktober 2018 · Museen

Fondazione Prada in Mailand präsentiert bis zum 25. Februar 2019 die Ausstellung „Sanguine – Luc Tuymans im Barock“. Luc Tuymans hat diese Ausstellung mit 80 Werken von 62 Künstlern kuratiert. „Sanguine“ ist eine persönliche Interpretation des Barocks mit Gegenüberstellungen zeitgenössischer Künstler und alter Meister. Dabei entzieht sich Tuymans „der traditionellen Vorstellung des Barock und lädt den Betrachter dazu ein, die Kunst des 17. Jahrhunderts sowie die zeitgenössische Forschung zu überdenken, indem Künstler und ihre Rolle in der Gesellschaft in den Mittelpunkt der Ausstellungserzählung gestellt werden.“ http://fondazioneprada.org

Dazu in Band 134 erschienen:

Dazu in Band 214 erschienen: