Verschwindende Wand - eine europäische Kunstinstallation des Goethe-Instituts – www.kunstforum.de

Verschwindende Wand - eine europäische Kunstinstallation des Goethe-Instituts

10. September 2020 · default

Das Lieblingszitat von Hannah Arendt, eine Songzeile der Beatles, die sich ins Gedächtnis eingebrannt hat oder ein Satz des aus Ungarn stammenden Nobelpreisträgers Imre Kertész, aneinandergereiht in einer interaktiven Wandinstallation: Im Rahmen der aktuellen EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands führt das Goethe-Institut eine Aktion in verschiedenen europäischen Städten unter dem Leitmotiv „Verschwindende Wand“ durch. Die Installation „vereint Zitate aus der europäischen Hoch- und Popkultur und macht dadurch die Vielfalt Europas erfahrbar. Dabei umfasst das Plexiglasgerüst rund 6.000 Holzklötze mit eingravierten Zitaten, die als Teil der Initiative per Einsendung gesammelt wurden. Ab Sommer 2020 sind die Aufsehen erregenden Installationen in zehn europäischen Ländern zu sehen.“ Präsentiert werden die Zitate auf 6.000 Holzklötzen in der Originalsprache und in Übersetzung. Zu besuchen ist die Installation vom 28. September bis zum 19. Oktober 2020 in Belfast, vom 1. bis zum 10. Oktober 2020 in Turin, am 2. Oktober 2020 in Madrid, am 3. Oktober 2020 in Brüssel, am 10./11. Oktober 2020 in Nikosia (Zypern), vom 10. bis zum 21. Oktober in Den Haag, vom 24. Oktober bis zum 1. November 2020 in Rotterdam, vom 5. bis zum 8. November 2020 in Namur (Belgien), vom 11. bis 15. November 2020 in Mailand, und am 14. November 2020 in Barcelona. http://www. goethe.de


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK