José Roca verantwortet Biennale in Sydney – www.kunstforum.de

José Roca verantwortet Biennale in Sydney

15. September 2020 · Biennalen

Der kolumbianische Kurator José Roca ist künstlerischer Direktor der nächsten Biennale von Sydney vom 12. März bis 13. Juni 2022. Roca ist in Bogota Leiter des Non-Profit-Raumes für zeitgenössische Kunst „FLORA ars + natura“. Neben zahlreichen internationalen kuratorischen Projekten weist seine Vita auch die Mitgliedschaft in der Jury der Biennale von Venedig 2007 aus. Sein Interesse gilt den Verbindungen zwischen Kunst und Natur, und so wird auch sein Biennale-Programm sich schwerpunktmäßig auf die Aspekte von Nachhaltigkeit uns Zusammenarbeit konzentrieren. https://www.biennaleofsydney.art


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK