Kieler Student gewinnt Preis für Mobilitätsdesign – www.kunstforum.de

Kieler Student gewinnt Preis für Mobilitätsdesign

13. Oktober 2021 · Hochschulen

Bashar Zapen entwickelte im vergangenen Wintersemester an der Muthesius Kunsthochschule Kiel das Projekt „Veloroute H20“. Damit gewann er nun den 1. Preis bei der “Mobility Design Competition IAA 2021″ in der Kategorie „Mobility in the City of the future“. Das Projekt entstand im Zusammenhang mit der EKSH Förderung „Nachhaltige Mobilitätstransformation“ unter der Leitung von Prof. Detlef Rhein. https://muthesius-kunsthochschule.de/

Dazu in Band 184 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK