Kubus. Sparda-Kunstpreis

12. März 2019 · Preise

Sinje Dillenkofer, Peter Granser, Annette Kelm und Armin Linke sind für den »Kubus. Sparda-Kunstpreis« nominiert. Die Auszeichnung ist mit 20.000 Euro dotiert. Der Wettbewerb wurde gemeinsam von der Sparda-Bank Baden- Württemberg und dem Kunstmuseum Stuttgart ins Leben gerufen und wird alle zwei Jahre durchgeführt. Die nächste Ausgabe des »Kubus. Sparda-Kunstpreis« (23. März – 23. Juni 2019) mit den vier Kandidaten widmet sich dem Thema Fotografie. http://www.kunstmuseum-stuttgart.de