Kunsthalle Osnabrück: Fünf Wochen freier Eintritt – www.kunstforum.de

Kunsthalle Osnabrück: Fünf Wochen freier Eintritt

27. Juli 2021 · Museen & Institutionen

Vom 5. August bis zum 5. September 2021 ist der Eintritt in die Kunsthalle Osnabrück zu den Ausstellungen des Jahresprogramms „Barrierefreiheit“ fünf Wochen lang kostenlos. „Grund für das Angebot ist die Fassadenrenovierung der Kunsthalle, die für die nächste Zeit auch den Innenhof betreffen wird. Darin präsentiert die Schweizer Künstlerin Sabrina Röthlisberger ihre Einzelausstellung ‚Sabbatum Fever‘. Das Konzept zeigt die Auseinandersetzung mit der Hexenverfolgung und thematisiert damit jene frühe Form des Sexismus und der Diskriminierung… Im Kirchenschiff der Kunsthalle hat Alison O’Daniel eine Installation entwickelt, die von den akustischen Besonderheiten der hallenden Architektur inspiriert ist. Da die selbst hörbeeinträchtigte Künstlerin aufgrund der Covid-19-Pandemie zur Vorbereitung nicht nach Deutschland reisen konnte“, bat sie Gehörlose und Schwerhörige vor Ort, „ihren akustischen Eindruck des Raumes zeichnerisch sowie gestisch zu dokumentieren“. Das Duo „Die Blaue Distanz“ verwandelt den Ausstellungsraum im Neubau „im Dialog mit dem Vorstand des Behindertenforums Osnabrück“ in eine Tiefgarage, „die als Film-Lounge und Begegnungsort funktioniert… Natasha A. Kelly und Hannah Marc kommentieren… die Außenfassade der Kunsthalle“ und nutzen dabei das Gerüst, das den Blick auf das Gebäude verstellt. https://www.osnabrueck.de

Dazu in Band 225 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK