München: Symposion über Performance

17. Juni 2019 · Aktionen & Projekte

Das Münchener Haus der Kunst kündigt für Do./Fr., 27./28. Juni 2019 ein Symposium „Wege der Performativität in zeitgenössischer südostasiatischer Kunst“ an. Es beleuchtet eine Geschichte von Performance-Kunst in Südostasien, „in der sich die politisch-ökonomischen Kräfte, Postkolonialismus und Kalter Krieg widerspiegeln. Es bringt renommierte Akademiker und Kuratoren aus Kunstgeschichte, Theater und Film zusammen, die über die zentrale Rolle der Performance seit den 1960er-Jahren bis heute nachdenken – speziell über ihre Fähigkeit, bildende Kunst, Theater, Tanz, Musik und politischen Aktivismus in der Region zu verbinden“. http://www.hausderkunst.de

Dazu in Band 152 erschienen: