nGbK Berlin: neue Geschäftsführerin

17. Februar 2020 · Personalien

Annette Maechtel übernimmt am 1. März 2020 die Geschäftsführung bei der Berliner neuen Gesellschaft für bildende Kunst (nGbK). Sie „beendete kürzlich ihre Promotion mit einer Arbeit zur Differenzierung und Kontextualisierung temporärer Räume im Spannungsfeld künstlerischer Praktiken, Stadtentwicklung und Kulturpolitik im Berlin der frühen 1990er Jahre… Seit 2002 ist Annette Maechtel Mitglied in der nGbK und arbeitete in den Projektgruppen »Kunst im Untergrund« (2002-2006), »Formate des Wir« (2013) sowie verschiedenen Gremien im Verein.“ http://www.ngbk.de

Dazu in Band 263 erschienen: