Nürnberg: Neuer Professor für „Künstlerische Formen des Digitalen“

31. März 2023 · Hochschulen

Constant Dullaart ist ab dem Sommersemester 2023 neuer Professor für „Künstlerische Formen des Digitalen“ an der AdBK Nürnberg . Mit seiner Berufung Constant Dullaarts richtet die Kunstakademie zum Sommersemester 2023 die grundständige Klasse für „Künstlerische Formen des Digitalen“ im Studiengang „Bildende Kunst“ ein. „Constant Dullaarts oft konzeptionelle Arbeit manifestiert sich sowohl on- als auch offline. In seiner künstlerischen Praxis reflektiert der niederländische Künstler die weitreichenden kulturellen und sozialen Auswirkungen von Kommunikations- und Bildverarbeitungstechnologien und setzt sich kritisch mit den Machtstrukturen von Megakonzernen auseinander, die unsere Weltsicht durch das Internet dramatisch beeinflussen.

Dazu in Band 242 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„KUNSTFORUM ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK
BIENNALE
GUIDE 2024
JETZT
BESTELLEN