Send me a line – www.kunstforum.de

Send me a line

26. Juni 2015 · Aktionen & Projekte

Für ihr künstlerisches Forschungsprojekt „Send me a line“ hat die Kölner Künstlerin Nora Schattauer von 2009 bis 2015 insgesamt 50 Zeichnungen von 42 Künstlern gesammelt, darunter Norbert Schwontkowski, Jorinde Voigt und Ralf Ziervogel. Diese Sammlung hat Schattauer jetzt dem Kunstmuseum Bonn als Schenkung übergeben. Das Projekt „versammelt Linien, die der Idee der einfachsten Form und der reduzierten Spur auf Papier folgen und trägt so zum grundlegenden Denken über die Zeichnung in ihrer radikalsten Konzentration bei… Beim Sichten der gesammelten Linien wird deutlich, wie wesentlich die Idee ist, auf diese Art elementare Erkenntnisse über das Zeichnen zu gewinnen. Das Projekt erforscht die Wahrnehmbarkeit von Linien, es geht weniger um den einzelnen Künstler als um die prinzipiellen Vorgehensweisen auf Papier. Im vergleichenden Sehen der Blätter erschließen sich Möglichkeiten von Zeichnung im Allgemeinen.“ www.kunstmuseum-bonn.de


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK