St. Leopold Friedenspreis

16. Juli 2019 · Ausschreibungen

Das Stift Klosterneuburg schreibt den zum neunten Mal den St. Leopold Friedenspreis für humanitäres Engagement in der Kunst aus. Ausgezeichnet werden „Werke der bildenden Kunst aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie und Bildhauerei verliehen, die zusätzlich zum künstlerischen Anspruch humanitäres Engagement zeigen und das vorgegebene Thema umsetzen“. Das aktuelle Thema lautet: „Rette mich Gott, denn das Wasser geht mir bis zur Kehle! Ich bin versunken im Schlamm des Abgrunds und habe keinen Halt mehr (Psalm 69,2)“. Bewerbungen sind unabhängig von Nationalität, politischer und religiöser Überzeugung bis zum 20. September 2019 möglich nach Überweisung einer Teilnahmegebühr von 30 Euro pro eingereichtem Werk. Der Hauptpreis ist mit 12.000 Euro dotiert. Außerdem werden zwei Anerkennungspreise und ein Sonderpreis Fotografie mit 2.000 Euro vergeben. Infos und Kontakt: https://www.stift-klosterneuburg.at/stift-und-orden/kunst-und-kultur/leopold-friedenspreis2020/