Statistische Zahlen zur Kreativwirtschaft – www.kunstforum.de

Statistische Zahlen zur Kreativwirtschaft

17. September 2021 · Kulturpolitik

„12 Prozent aller Schweizer Erwerbstätigen arbeiten in der Kreativwirtschaft“, meldete die Zürcher Hochschule der Künste (ZhdK). Das betrifft im Zeitraum 2018 bis 2020 rund 548.000 Personen, so das Ergebnis einer Erhebung. „Die Zahlen beruhen auf einem statistischen Monitoring des Zurich Centre for Creative Economies (ZCCE) der ZHdK, welches die aktuellsten Arbeitsmarktdaten des Bundesamtes für Statistik analysiert“. Die meisten dieser Kreativen, nämlich 150.000, sind im Kanton Zürich ansässig. Die meisten Jobs und Aufträge vergibt aber nicht etwa „die Werbe- und Marketingbranche (116.000 Personen), sondern der IT- und Software-Sektor (166.000 Personen)“. Zum Vergleich: in Deutschland wurden 2018 rund 1,2 Mill. „Kernerwerbstätige“ in der Kultur- und Kreativwirtschaft gezählt, zusammen mit den geringfügig Beschäftigten sind es 1,7 Mill. Personen. Der Anteil dieser Branche an der Gesamtwirtschaft liegt bei knapp 4 Prozent. http://www.zhdk.ch/zcce


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK