Wien: „BREATHE EARTH COLLECTIVE"

30. April 2021 · Museen & Institutionen

Die CREATIVE CLIMATE CARE GALERIE im MAK-Museum für Angewandte Kunst am Wiener Stubenring ist Schauplatz der Ausstellung BREATHE EARTH COLLECTIVE vom 4. bis zum 16. Mai 2021. Sie „stellt Prinzipien einer neuen, vom transdisziplinären Breathe Earth Collective entworfenen Klimakultur vor. Gezeichnete Visionen, atmosphärische Videoaufnahmen und Bildmaterialien von bisherigen Projekten machen ein klima-positives Leben sichtbar. Das MAK-Projekt steht in direktem Bezug zum Grazer Kulturjahr, wo das Breathe Earth Collective den Klima-Kultur-Pavillon (29. April – 15. August 2021), einen Prototyp zur Kühlung der Stadt Graz, umsetzt. Der Waldpavillon schafft einen multisensorischen Erfahrungsraum und fungiert als Agora für einen vielfältigen Diskurs zu Klimathemen. Mittels Video-Live-Schaltung werden die Waldatmosphäre und die Aktivitäten vor Ort im MAK sichtbar gemacht und aktiver Teil der Ausstellung…“ http://www.MAK.at

Dazu in Band 270 erschienen: