Bauhaus und die Bergstraße

22. August 2019 · Aktionen & Projekte

„Bauhaus und die Bergstraße“ nennt sich ein Projekt, das vom 7. September bis zum 2. November 2019 in Zwingenberg stattfindet. Damit will man die „Region und ihr kreatives Potenzial“ in den Mittelpunkt stellen. Dazu organisiert z.B. Bettina Riehl vom Geschichtsverein Zwingenberg Spaziergänge durch den Ort; außerdem sind Fotoausstellungen angekündigt und eine Lichtinstallation der Künstlerion Helga Griffith mit dem Titel „Moving Miotosis“. Dabei verknüpft sie wissenschaftliche Aufnahmen von der Zellteilung mit einer Tanzperformance.

Dazu in Band 260 erschienen: