Burg Giebichenstein: Weidanz-Preis für Plastik

22. Februar 2021 · Ausschreibungen

Die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle schreibt den traditionsreichen Gustav-Weidanz-Preis für Plastik aus. Zugelassen sind nur Beiträge der Bildhauerei; die Altersgrenze liegt bei max. 35 Jahren, der Wohnsitz muss in Deutschland sein. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert. Die Kunstgießerei Strassacker ermöglicht in ihrer Firma einen Metallguss mit einer finanziellen Unterstützung in Höhe von 1.000 Euro. Einsendeschluss für eine Bewerbung ist der 30. April 2021. Einzureichen ist neben dem Bewerbungsformular ein Portfolio als PDF-Datei mit Name/Nachname in druckbarer Auflösung (DIN A4, max. 30 Seiten, max. 30 MB). Das Portfolio soll zusätzlich ausgedruckt (DIN A4) postalisch gesendet werden an: Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Stichwort: 21. Gustav-Weidanz-Preis, Neuwerk 7, 06108 Halle (Saale). Der Upload des Portfolios erfolgt auf: http://www.burg-halle.de/gustav-weidanz-stipendium-upload.