Cartoonmuseum Brandenburg: Letzte Ausstellung

30. Juli 2020 · Museen & Institutionen

Von Raumproblemen überschattet ist in diesen Wochen das zehnjährige Jubiläum des Cartoonmuseums Brandenburg in Luckau im Landkreis Dahme-Spreewald. Der Eigentümer will das Gebäude künftig anderweitig nutzen, weshalb das Museum sich einen anderen Standort suchen muss, der aber weiterhin unbedingt in der Nähe von Berlin sein soll. Benötigt werden ca. 1.000 qm Gesamtfläche: „Das Konzept sieht Dauerausstellungsräume für die Präsentation der Sammlung und von musealen Leihgaben vor. Der Raum sollte klimatisierbar sein und benötigt keine Fenster, da keine UV-Strahlung die Objekte schädigen darf“. Die vorerst letzte Ausstellung am jetzigen Standort dauert vom 2. August bis zum 1. November 2020 und trägt den Titel: „Friede, Freude… Eierkuchen? – Karikaturen zu Kaltem Krieg & fragilem Frieden von 1945 bis heute“. https://www.cartoon-journal.de