Dresden: Ausstellung "MIND OVER MATTER"

16. April 2021 · Aktionen & Projekte

Das C.Rockefeller Center for the contemporary Arts ist ein Projekt des Deutschland & Friend`s e.V. Die Ausstellung MIND OVER MATTER des Netzwerk Medien Kunst, kann wegen der Lockdown-Maßnahmen in den Technischen Sammlungen Dresden mit Verspätung erst am 16. April 2021 eröffnet werden, vermutlich nur für einige wenige Tage. besucht werden, vorherige Terminreservierung hier wird empfohlen. Dort sind Beiträge des C.Rockefeller Center zu sehen, ebenso Beiträge der Residenzpartner Goethe Institut Rotterdam, Goethe Institut Bangalore, Meet Factory Prag etc … Beteiligte Künstler u.a.: Mitch Altman, Nora Al-Badri,Anisha Baid, Aram Bartholl, CarolineBeach, Johanna Bruckner,William S. Burrough’s, Hsien-Yu Cheng, Oana Clitan, The Collective, Leon Eckard, Lucie Freynhagen, Deborah Geppert, Anton Ginzburg, Yun-Ting Hung, Tara Kelton, Peter Kutin, Ulf Langheinrich, Kristina Lanikova, Jan Nikolai Nelles, Rasheedah Phillips (Black Quantum Futurism), Olbram Pavlicek, Clemens Reinecke, Stefan Römer, Miriam Simun, Ernst Markus Stein, Natasha Tontey, Auguste Vickunaite, Sultana Zana & Vivek Chockalingam / Walkin Studios, Franziska Wanda, Alwin Weber, Carolin Weiner. https://www.crockefeller.org