Dresdner Sommerakademie im Juli/August 2020

4. Juli 2020 · Aktionen & Projekte

Die 23. Internationale Dresdner Sommerakademie für Bildende Kunst wird vom 26. Juli bis zum 8. August 2020 abgehalten. Die Kurse leiten Christian Manss & Eva Blanché (Malerei), ZEICHNUNG Andrey Klassen & Gregor Gonsior (Zeichnung), Carla Åhlander & Menno Aden (Fotografie), Michael Hacker (Siebdruck), Gisela Eichardt (Holzbildhauerei); Barbara Deutschmann (Steimbildhauerei). Veranstaltungsorte sind die Adlergasse, der neue „Kunstcampus“ des riesa efau – Kultur Forum Dresden und die Motorenhalle – Projektzentrum für zeitgenössische Kunst. „Neben der Umsetzung der Hygienebestimmungen ist die Einhaltung der Mindestabstände ein wichtiges Instrument, um alle Teilnehmenden zu schützen. Entsprechend wurden die Maximalteilnehmendenzahlen je Kurs angepasst.“ Daher können kapazitätsbedingt Kurse in Video und Plastik/Installation in diesem Jahr nicht stattfinden. http://www.sommerakademie-dresden.de