Finkenwerder Kunstpreis vergeben – www.kunstforum.de

Finkenwerder Kunstpreis vergeben

18. Mai 2022 · default

Renée Green erhält den Hauptpreis des Finkenwerder Kunstpreises (20.000 Euro) und Frieda Toranzo Jaeger wird als Graduierte der Hamburger Kunsthochschule mit dem Förderpreis ausgezeichnet. Green arbeitet „in unterschiedlichen Feldern und Medien: Gesprochene und geschriebene Sprache – dokumentarisch, poetisch, fiktiv – findet ihren Ausdruck auf Tex­tilien und Malereien, auf Dokumenten, Notizen und Fotografien, in Büchern, Hörstücken und Videos. Im Fokus ihrer künstlerischen Praxis stehen die Differenzen kultureller Erfahrungen, wobei ihre Themen von Musik und Popkultur, Film und Literatur, über Ortsspezifität und Architektur bis hin zu Migration, Vermächtnis der Vertreibung und Feminismus reichen.“Frieda Toranzo Jaeger „hat 2019 ihr Masterstudium bei Prof. Jutta Koether an der HFBK Hamburg abgeschlossen. Sie steht exemplarisch für eine junge, international geprägte Künstlerinnenposition, die sich mit unterschiedlichen kulturellen Strukturen und Zeichensystemen in ihrer Malerei befasst.“ Die Preisverleihung findet am 1. Juni 2022 in der HfbK Hamburg statt.

Dazu in Band 145 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK