Hannover: Atelierstipendium Villa Minimo

17. Februar 2020 · Ausschreibungen

Der Kunstverein Hannover schreibt ein Atelierstipendium Villa Minimo 2020 aus. Drei Stipendien sind mit mietfreier Nutzung des Ateliers mit Wohnmöglichkeit und monatlich 1000 Euro dotiert. Das zweijährige Niedersachsenstipendium erfordert ein abgeschlossenes Hochschulstudium, hat eine Altersgrenze von 35 Jahren und ist für Bewerbungen aus Niedersachsen oder Bremen reserviert. Das einjährige Nachwuchsstipendium ist mit derselben regionalen Bgrnezung für Bewerbungen ausgelobt, bei denen der Hochschulabschluss nicht länger als drei Jahre zurück liegt; dies gilt auch für das nationale Nachwuchsstipendium, das jedoch bundesweit ausgelobt wird. Die Bewerbungen müssen bis 27. April 2020 eingegangen sein bei: Kunstverein Hannover, Sophienstraße 2, 30159 Hannover, http://www.kunstverein-hannover.de