Julia Friedrich wechselt von Köln nach Berlin – www.kunstforum.de

Julia Friedrich wechselt von Köln nach Berlin

13. Oktober 2021 · Personalien

Julia Friedrich verlässt nach 17 Jahren das Museum Ludwig Köln und wird am 1. März 2022 neue Sammlungsdirektorin des Jüdischen Museums Berlin. Friedrich promovierte 2008 über Gerhard Richters graue Bilder; 2006 hatte sie die Leitung der Grafischen Sammlung am Kölner Museum übernommen. Ihrer Retrospektive zu Otto Freundlich hatte der Kritikerverband AICA 2017 zur „Besonderen Ausstellung des Jahres“ gekürt.

Dazu in Band 246 erschienen:


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK