Konzert-Performance zur Weltformel – www.kunstforum.de

Konzert-Performance zur Weltformel

24. September 2021 · Aktionen & Projekte

1958 stellte der Physiker Werner Heisenberg die „Weltformel“ vor, als eine „Einheitliche Theorie der Elementarteilchen“. In den Jahren 1979 bis 1992 schrieb Douglas Adams die Romanreihe „Per Anhalter durch die Galaxis“: Als Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens oder des Universums nennt ein Computer „nach einigen Millionen Jahren Rechenzeit“ die Zahl „42“ als Antwort. „Einen Kommentar dazu gibt der Konzeptkünstler Peter Kees in 42 improvisierten Orgelperformances an 42 Kirchenorgeln in 42 Kirchen. Die 42 Performances ergeben ein 42-sätziges Werk, den Revolutions-Requiem-Zyklus: Atmosphären, Rhythmik, Klangfarben spiegeln das aktuelle Zeitgeschehen. Die Performances sind keine Konzerte im klassischem Sinn, vielmehr die Gegenwart kommentierende Reflexionen – Kunst ist Metasprache jenseits aller Sprachbarrieren“. Das erste Konzert findet am 26. Sept. 2021 in St. Sebastian in Ebersberg statt, das nächste dann am 29. Sept. 2021 in St. Georg in Oberndorf. Anderen Konzert-Performances dieser Reihe kann man am 12. Nov. 2021 in der Ev. Apostelkirche Miesbach und am 21.Nov. 2021 im Orgelzentrum Valley beiwohnen. Weitere Termine werden angekündigt unter http://www.peterkees.de/42.html


WEITERE NACHRICHTEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
KUNSTFORUM Probe lesen

„Kunstforum ist ein Magazin, das so gut wie jedes Thema, das wichtig ist, beackert hat, und es ist so umfangreich, dass ich manchmal noch einmal in Heften von vor zehn Jahren schaue, und nicht selten erweist sich Kunstforum als eine Fundgrube…“ – Kasper König

Jetzt nur noch kurz bestätigen...

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KUNSTFORUM Newsletter! Sie haben nun eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse bekommen, bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung über den Link!

OK