Kunstsymposium in Lugau

26. Mai 2019 · Ausschreibungen

Am 7. Juli 2019 endet die Bewerbungsfrist für das 1. Internationale Kunstsymposium in Lugau (Erzgebirge). Es geht um Skulptur, Plastik und Installationen für eine dauerhafte Präsentation im Außenbereich. Konkret geht es um Kunstwerke entlang eines Radwegs nach Oelsnitz. Herstellung und Aufbau des Werks werden mit 1.000 Euro honoriert, Material wird kostenlos gestellt oder mit 300 Euro bezuschusst. Bei Anreise aus mehr als 500 km Entfernung kann eine Reisekostenpauschale ausgehandelt werden. Nähere Infos: http://www.stadt-lugau.de